Perkussionsensemble der Musikhochschule Stuttgart

TalkingDrums

TalkingDrums - Schlagzeugensemble der Musikhochschule Stuttgart

Das Schlagzeugensemble TalkingDrums besteht aus Studentinnen und Studenten der Musikhochschule Stuttgart, die unter der Leitung ihrer Professoren Marta Klimasara, Jürgen Spitschka und Klaus Dreher in wechselnder Besetzung aktiv sind.

Zum Jazz Lights-Konzert auf der Kapfenburg haben sie sich mit Studierenden der Jazz-Pop-Abteilung unter Eckhard Stromer zusammengeschlossen und präsentieren ein spektakuläres internationales Programm mit Marimba und Vibraphon, Drumset, exotischen Trommeln, Becken, Gongs und anderen Schlaginstrumenten aus aller Welt.

Neben Reminiszenzen an Pat Metheny und Frank Zappa stehen Transskriptionen barocker und klassischer Werke, Originalkompositionen aus Amerika, Europa und Asien sowie zwei groß besetzte traditionelle Stücke für Trommelorchester aus Korea und Westafrika.

In den letzten Jahren bestritten die jungen Schlagzeuger unter anderem Co-Produktionen mit dem Stuttgarter Ballett, dem Stuttgarter Kammerorchester und der Gauthier Dance Group und konzertierten auf internationalen Festivals in Spanien, Italien, Frankreich, Polen, der Schweiz und der Türkei sowie bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen. Außerdem tritt das Ensemble im süddeutschen Raum sehr häufig in Kammermusikreihen und Kirchen auf; unter anderem war es Gast beim Oberstdorfer Musiksommer, beim Schwarzwald-Musikfestival, beim Festival Musik auf Schloß Filseck und bei den Musikfestwochen Oberschwaben.

 

Veranstaltungstag: Donnerstag, 28.03.2019
Beginn: 19:30 Uhr
Veranstaltungsort: Schloss Kapfenburg, 73466 Lauchheim

 

Kartenvorverkauf exklusiv über Schloss Kapfenburg



Vorverkauf exklusiv nur über Schloss Kapfenburg:




Veranstaltungsort