Das waren die Jazz Lights 2018

 

Die Jazz Lights, das internationale Jazz-Festival in Oberkochen und Umgebung, jährten sich 2018 bereits zum 28. Mal. Fünf Veranstaltungen bildeten vom 9. bis zum 18. März das Programm. In bewährter Manier waren kreative Grenzüberschreitungen wieder das musikalische Thema des Festivals. Den Auftakt bildete die Band Hundred Seventy Split, die von Siggi Schwarz präsentiert wurde. Das Trio spielte High-Energy Blues-Rock gepaart mit fantastischem Jazz. Zum wiederholten Mal fand in diesem Jahr der Gitarrenworkshop von Siggi Schwarz und die JAZZma – Young Stage auf Schloss Kapfenburg statt. Classic meets Jazz – das Projekt aus dem Dieter Ilg Trio und Axel Schlosser war ein weiteres Highlight, eine famose Synthese aus Jazz und Klassik. Beim Frühshoppen in der Werkhalle der Firma Leitz ließ die Band Iris & Friends mit Dixieland und Swing das Festival 2018 ausklingen.

 

Ein Festivalrückblick in Bildern und Pressestimmen: 

 

 

JAZZ MEETS CLASSIC

DIETER ILG TRIO & AXEL SCHLOSSER

"Zum Höhepunkt der 28. Jazz Lights haben das Dieter-Ilg-Trio und später auch Axel Schlosser ihre Zuhörer in eine andere Welt entführt. "Classic meets Jazz"-in diesem Fall Bach."

Ansgar König, Schwäbische Zeitung, 19.03.2018

 


Siggi Schwarz presents

HUNDRED SEVENTY SPLIT feat. LEO LYONS and JOE GOOCH

(ehem. Ten Years After)

"Das Bluesrocktrio Hundred Seventy Split hat in der Königsbronner Hammerschmiede die 28.Jazz Lights eröffnet. In der nahe zu ausverkauften Halle erlebten die Zuschauer eine Geschichtsstunde an der "School of Rock". "

Ansgar König, Aalener Nachrichten,12.03.2018   

 


JazzMa 2018 - Young Stage

DOMINIK ENGLERT / A DANGEROUS PET

"Rhythmus pur, mit allem, was der menschliche Körper und das unerschöpfliche Reservoir an Schlaginstrumenten bieten. Es quietscht und brummt, es schnarrt und klingt, es klappert und swingt."

Ansgar König, Aalener Nachrichten, 12.03.2018

 


Frühschoppen Dixieland & Swing

IRIS & FRIENDS

"Alsbald wackelten Köpfe und beswingte Füße tippten zum Takt. "Iris & Friends" spiegelten mit Ihrem Musik Niveau und begeisterten ihr Publikum mit Höreindrücken, die von zeitgenössischem Geschmack zeugten."

Manuela Henschel, WochenZeitung Aalen, 24.03.2018

 


Die Blues-Rock Gitarre

Siggi Schwarz Guitar Workshop

 

©2018

Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von Gerd Keydell.